Kursdetail: Click & Treat - Clickertraining, montags, 18.00 - 19.00 Uhr, 06.11.2017 - 08.01.2018

Überschrift:
Kursdetail: Click & Treat - Clickertraining, montags, 18.00 - 19.00 Uhr, 06.11.2017 - 08.01.2018
Thema:
Clickertraining
Schulungsart:
Kurs
Teilnehmer:
Hunde ab 7 Monate
Voraussetzungen:

Altersgemäßer Grundgehorsam und Sozialverträglichkeit

 

Clickerkurs im Winter

Was ist Indoor mit dem Hund machbar?: Clickerkurs für Anfänger und Fortgeschrittene: Beschäftigung, Tricks, Hörzeichenfestigung und vieles mehr ist möglich, lasst Euch überraschen!Wir werden für jedes Hund- Mensch- Team die richtigen Herausforderungen finden. Achtung - bitte einplanen: die Kurse finden in Rehau im Altenheim der Rummelsberger statt!

Kursaufbau:

8 Praxisseinheiten:
06.11.,13.11.,20.11.,27.11.,04.12.,11.12.,18.12.2017+08.01.2018

Rummelsberger Diakonie, Schildstr. 29, 95111 Rehau

Kurs: 18.00 - 19.00 Uhr

Ziel:

Freudig motivierter Hund, dem Mitarbeit Spass macht. Erlangen von
besserem Verständnis über das Lernverhalten und somit über das
gesamte Verhalten des Hundes.

Inhalt:

„Handwerkszeug“ für positives Bestärken:
Motivationsarten, Spiel mit dem Hund, Handling von Motivationsobjekten,
theoretische Grundlagen des Lernens, Trockenübungen ohne Hund,
Bestätigen im richtigen Moment, Signalkontrolle.
Clickertraining: Click & Treat konditionieren, Target-Training,
Verhaltensketten, Shaping, variable Verstärkung, der Clicker im Alltag.
(keine Panik vor Fremdwörtern, wird alles “mundgerecht“ zerlegt!)

Übungen:

Beschleunigen bzw. perfektionieren der bisher ausgeführten Signale
(Hör- und Sichtzeichen, z.B. Platz, frei bei Fuß, Vorsitzen,...).
Lernen neuer Tricks, Kniffs und Kunststückchen.

Teilnehmerzahl:
max. 6 Teams
Ausbilder:
Edith Blechschmidt
Bitte mitbringen:
Schreibzeug, Clicker (falls vorhanden), viele kleine weiche Leckerlies (z.B. Käse)
Kursgebühr:
150€ (MWSt incl.) - zahlbar 2 Wochen vor Kursbeginn
Anmeldung:
Eine verbindliche, schriftliche Anmeldung ist erforderlich. Der Eingang der Anmeldung und Kursgebühr legt die Teilnahme fest.

Infos zur Abendveranstaltung ohne Hund: Einführung in Click&Treat

Überschrift:
Infos zur Abendveranstaltung ohne Hund: Einführung in Click&Treat
Thema:
MOTIVATION mit CLICK & TREAT
Schulungsart:
Abendveranstaltung
Trainingszeit:

Montag,  von 18:30 – ca. 20:30 Uhr
Gasthof „Grüner Baum“, Niedernberg 3, 95194 Regnitzlosau (nähe Sparkasse / Brücke)

Ziel:

Notwendige Wissensvermittlung für:
Einen freudig motivierten Hund, dem Mitarbeit Spass macht.
Erlangen von besserem Verständnis über das Lernverhalten und
somit über das gesamte Verhalten des Hundes.
Anwenden des hier Erlernten in jeglicher Hundeausbildung

Inhalt:
  • MOTIVATIONEN erkennen und etablieren
  • Das WOLLEN erarbeiten
  • MOTIVATION und KONZENTRATION
  • THEORETISCHE GRUNDLAGEN des LERNENS und LERNFORMEN
  • CLICK KONDITIONIEREN
  • Richtiges TIMING
  • SHAPING
  • GEDULD
Ausbilder:
Tanja Schweda
Bitte mitbringen:
Schreibzeug
Kursgebühr:
20 € (incl. MWSt)
Anmeldung:
Eine verbindliche, schriftliche Anmeldung ist erforderlich.

Zum Online Anmeldeformular


Mo: Motivation – Lernen am Erfolg
Einführung ins Clickertraining mit Futter- und Beutemotivation

Hier lernt man das Handwerkszeug für ein schnelles und eigenmotiviertes Mitmachen des Hundes. Durch die Beobachtung werden wir ein besseres Verständnis über das Lernverhalten und somit über das gesamte Verhalten des Hundes erlangen.

Die richtige Motivation im richtigen Moment Das „Wollen“ des Hundes theoretische Grundlagen des Lernens (Pawlow und Skinner lassen grüßen)

Trockenübungen ohne Hund
Timing, Beobachtung & Intuition
C&T konditionieren
Shaping
Target-Training
Verhaltensketten
Beutespiel und Dummyarbeit


clearer

HundeHandwerk =
Arbeit mit der Hand,
dem Gefühl und Verstand

Was bedeutet denn das? Gibt es denn nicht schon genügend Methoden im Hundetraining?
….stopp! Wir wollen Ihnen keine Methode und keine Ideen überstülpen.

Wir zeigen Ihnen unsere Verständigung mit dem Hund, was für uns das Alltäglichste der Welt ist. Wir sprechen in der Muttersprache des Hundes, wir treffen Entscheidungen für unseren Hund und suchen dabei immer mehr die Balance zwischen Respekt und Interesse. Klarheit und Zeit sind unsere Begleiter. Das ist schon alles …. Hund und Mensch auf den Punkt gebracht. Wir zeigen bodenständige Handwerkskunst.